Aktuelle Meldungen

 

KINDER-FERIEN-WOCHE TAG 2


Ausflug zur Tolk-Schau

Das Ferientagebuch

2. Tag Dienstag, 29.08.2017.

Unser Ausflug zur Tolk Schau

Morgens um 9:00 Uhr hatten wir uns alle fröhlich und voller Vorfreude auf den Freizeitpark am Bahnhof Pinneberg getroffen. Im Bus hatten alle Kinder ihren Lieblingssitznachbarn gefunden. Es gab sogar für jeden ein liebevoll zusammen gestelltes Lunchpaket mit Naschi, Knoppers und etwas zu Trinken. Unser Busfahrer hatte immer einen guten Spruch parat und gute Laune verbreitet. Die Stimmung im Bus war wirklich entspannt. Zur Unterhaltung hat Frau Hoppe allen eine Geschichte vorgelesen „Mama Muh geht schwimmen“. Nach einer guten Stunde Fahrt machten wir eine kurze Pause auf einem Rastplatz. Zur Stärkung gab es Waffeln, Gurken und Äpfel und etwas zu Trinken. Dann ging die Fahrt endlich weiter. Nach zwei Stunden Busfahrt hatten wir die Tolk Schau erreicht. Für alle ging es dann in kleinen Gruppen durch den Park.

Zuerst waren wir auf der Teppichrutsche. Das hat riesigen Spaß gemacht. Immer und immer wieder. „Wie das im Bauch kitzelt“, erzählte Noah (3). Auch Tom (6) hatte Spaß dabei. Er ist sogar die große Wasserrutsche mit Papa runter gerutscht.

Mit dem Boot ging es dann durch den Märchenwald. In der Höhle wurde schöne Musik gespielt, und die Figuren waren fleißig bei der Arbeit.

Sogar Flugzeug konnten wir fliegen - im Fliegerkarussell!

Die vielen Trampoline haben zum Wetthüpfen animiert. Christel (12) und ihre sieben Freunde hatten riesigen Spaß.

Es gab auch Hirsche, Rehe und Pfauen, die sich über Wildfutter sehr gefreut haben. Sogar aus der Hand haben die Tiere gegessen.

Für jedes Alter waren verschiedene Attraktionen dabei. Maya (fast 2) fand das Bällebad toll. Außerdem Ziegen füttern und sich alle anderen Tiere angucken. Und natürlich Eis essen. Das hat ihr ganz besonders gut gefallen. Louis (8), Jasmin und Giorgia (beide 11) konnten von der Schiffsschaukel gar nicht genug bekommen.

Unsere Mittagspause hatten wir am Imbiss gemacht, wo es leckere Pommes mit Würstchen oder Dinoschnitzel gab. Danach konnten wir wieder gestärkt toben oder Karussell fahren.

Der angelegte Naturpark mit vielen Teichen, und rundherum die Dinosaurier, haben zum Spazierengehen eingeladen. Wir haben einen tollen Einblick in die Welt der Dinosaurier bekommen. Aber es war ja ein Ausflug zu Mitmachen. So hatten Leon (10) und Hanna (6) Dinoknochen ausgegraben. Hanna (6) will nächstes Jahr unbedingt wieder mit.

Betty (8) hatte bei den Goldgräbern sogar nach Diamanten gesucht. Und dann hat sie sich von Mama und Papa auf einem Turm hochziehen lassen und ist dann im freien Fall in die Tiefe gesaust.

Vorbeigekommen an einem super Spielplatz, entdeckten wir dann die Sommerrodelbahn. Dort mussten wir zwar länger anstehen, aber das Warten hat sich gelohnt. Mit Vollgas sind wir den Berg hinunter gerodelt. Lilly (12), Lea (13), Daves (12) und Oliver (12) gefiel das so gut, dass sie am liebsten gleich noch einmal fahren wollten, aber die Wartezeit war einfach zu lange. Das machen wir beim nächsten Mal wieder.

Die Autoscooter waren natürlich ein Highlight für alle. Aber es gab ja noch mehr Attraktionen: So fanden Lilly (12), Lea (13), die Geschwister Finja (7) und Felix (9), Oliver (12) und Lauren (9) den Looping am Coolsten, während Emma (9), Nieke (9), Jasmin (11), die Zwillinge Emely und Fynn (7) lieber mit der Achterbahn unterwegs waren. Benjamin (8) fand es toll, mit Papa Achterbahn zu fahren. Nieke (9) und Emma (9) sind sogar fünf Mal gefahren.

Dann machten wir noch eine Rundtour mit der Bimmelbahn. So konnten wir uns ausruhen und den Park trotzdem noch einmal bestaunen.

Zum Abschied gab es noch ein leckeres Eis für alle, bevor  uns der Busfahrer wieder herzlich in Empfang genommen und wir uns zufrieden, erschöpft und mit tollen Erinnerungen an einen gelungen Ausflug auf den Heimweg gemacht haben.

AKTUELLE ANGEBOTE

Finden Sie Ihre Traumwohnung!

Sie suchen ein neues Zuhause? Vielleicht haben wir genau das Richtige für Sie! Wir bieten Ihnen Wohnungen an, die zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passen.

Schauen Sie sich um, vielleicht ist bereits jetzt Ihr neues Zuhause dabei! 

NEUE VERANSTALTUNGEN

Alle Termine auf einen Blick!

mehr »

Di.  05.12.2017: Mitgliederausfahrt

 

* weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles"

GESCHÄFTSSTELLE

So erreichen Sie uns:   

Neue GeWoGe Wohnungsbaugenossenschaft eG
Rübekamp 2 · 25421 Pinneberg
Telefon (0 41 01) 59 45-0
Telefax (0 41 01) 59 45 61
willkommen@neue-gewoge.de

Wir sind für Sie da:

Montag bis Mittwoch     8:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag                     8:00 - 17:00 Uhr

Freitag                            8:00 - 13:00 Uhr

oder nach Vereinbarung